ICRA Dumfarth & Schwap OG • Ingenieurbüro • Warwitzstraße 9 • A-5023 Salzburg • Tel.: +43-662-624496 • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                                  

Mehr als 90% unserer Lebenszeit verbringen wir in geplanter und gebauter Umwelt. Wir leben, wohnen, arbeiten und verbringen unsere freie Zeit in ihr, den Gebäuden, Anlagen, Infrastrukturen und Freizeitarealen. Der Einfluss, den diese gestalteten Räume auf unser Fühlen und Denken und - in Konsequenz - unser Handeln ausüben, kann kaum überschätzt werden. Aus diesen Komponenten - gebaute Umwelt, deren Wahrnehmung und das dadurch bedingte Handeln - und ihrer wechselseitigen Beeinflussung konstituieren sich soziale Räume. 

Ziel der Sozialraumanalyse ist die Erfassung und Beschreibung dieser Räume. Wie wird eine bestimmte gebaute Umwelt wahrgenommen und angenommen? Wer sind die Nutzer dieses Raumes, und zu welchem Zweck nutzen sie ihn? Welche Bedeutung hat er für sie und welche (positiven oder negativen) Images und Erwartungshaltungen sind mit ihm in Eigen- und Fremdwahrnehmung verbunden?  Inwieweit konkurrieren Nutzungsansprüche an die gebaute Umwelt und welche Konflikte ergeben sich daraus? 

Die Antworten auf diese und ähnliche Fragestellungen liefern verlässliche Fakten zur Aneignung gebauter Umwelt und damit wichtiges Material zur Vermeidung einer Planung vorbei an den Erwartungen und Bedürfnissen der Nutzer oder zur Korrektur derartiger Fehlplanungen. 

Unser Leistungsspektrum umfasst Maßnahmen und Methoden einer deskriptiven und quantitativ-analytischen Sozialraumanalyse. Dazu zählen Primärerhebungen vor Ort durch Messung, Kartierung und Befragung, statistische Auswertungen von Primärdaten und/oder Sekundärdaten (amtliche Statistik, Makrozensus, Registerzensus uam.), GIS-Analysen (Überlagerung und Verschneidung unterschiedlicher thematischer Datenschichten), kartographische Darstellung gemessener, kartierter und/oder erfragter Strukturen einer konkreten gebauten Umwelt. 

 

  Sozialraumanalyse - Leistungen und Erhebungsziele in Schlagworten
»  Erfragter Sozialraum - Beratung bei Erstellung des Befragungsdesign (Fragebogen, kognitives Kartieren, Semantische Differentiale etc.) und Durchführung der Befragung zur Feststellung räumlicher Werthaltungen, subjektive Nutzung und Nutzungsansprüche u.a.m.
» Beobachteter Sozialraum - Beratung bei Erstellung des Erhebungsdesigns (Zählung, Beobachtung, Foto- und Filmaufzeichnungen bzw. -auswertungen etc.) und Durchführung der Erhebung zur Feststellung der Attraktivität gebauter Umwelt, ihre tatsächliche Nutzung u.a.m.
» Quantitativer Sozialraum - Erhebung sozialgeographischer und sozialstruktureller Primär- und Sekundärdaten und statistische Auswertung  zur Erfassung sozialräumlicher Gliederungen, Strukturwandel, Ist-Zustände, Prognosen  u.a.m.
» Kartographierter Sozialraum - Analyse und kartographische Darstellung von Sozialräumen und sozialräumlicher Ausstattung (materielle Strukturen) nach erhobenen Daten und Inhalten
» ...

www.icra.at

Zum Seitenanfang

ICRA